Von: Arnd

microsoft liefert die spyware gleich dazu oder mit linux oder osx waer das nicht passiert

Verfasst am von in datenschutz.

Der Titel ist sicher etwas polemisch aber als ich diese Meldung gelesen habe musste ich auch mal in das „mit … waere das nicht passiert“ Horn stossen. Die Softwarekollektion heisst dann auch noch sinnigerweise COFFEE. Vor allem die Aussage

Zitat:

„In diese Dinge investieren wir beträchtliche Ressourcen“, erklärte Microsofts Chefjurist Brad Smith.
weitlerlesen

bitchecker der gefaehrliche haxxor (hacker) oder hack dich selber

Verfasst am von in internet.

Im Rahmen des $PROJEKTS, das momentan auch fuer meinen geringen Output verantwortlich ist, haben wir Sicherheitsfragen besprochen. Ich will euch jetzt nicht mit Massnahmen die Server betreffen und wie ein Sicherheitskonzept implementiert wird nerven. Dazu spaeter, wenn mehr Zeit ist.

Wir sind jedenfalls im Rahmen der Besprechung auf diese Geschichte vom bitchecker gekommen.… weitlerlesen

Welches sind eure 8 Seiten?

Verfasst am von in freeware, internet.

Nachdem ich diesen Artikel ueber die Ergebnisse einer Forsa Studie ueber das Surfverhalten der Deutschen vor ein paar Tagen gelesen habe kreist es bei mir im Kopf, was sind meine „8 Seiten“ taeglich? Dieses taeglich habe ich auf Zeiten bezogen die wie diese Woche sind, wo ich echt nicht weiss wo mir der Kopf steht vor abschmierenden Festplatten, draeuenden Releases und aufzuraeumenden Netzwerken.… weitlerlesen

The Zimmers my generation

Verfasst am von in hi mum, musik.

Hi Mum,

eine kleine Gemme aus dem Netz der Netze fuers Wochenende. Wenn du nichts siehst von dem Video, dann musst du die javascriptsperre rausnehmen. Das kleine Verbotszeichen mit dem „s“ unten rechts im browser, und „youtube.com“ bzw. „youtube.de“ erlauben javascripts auszufuehren. Natuerlich sollte auch die Turbine in der Lage sein Javascript auszufuehren.… weitlerlesen

wordpress sicherheitsaspekte – warum fremde themes und plugins riskant sind

Verfasst am von in admin, blog.

Darum sollten nur plugins und themes aus sicherer Quelle installiert werden. Nach dieser Geschichte bin ich sensibler geworden, was Content Klau und das Interesse an meinem kleinen Blog angeht. Selbst ein kleines Blog scheint ja einiges zum „Blackhat“ optimieren von webseiten zu bieten, und sei es der gescrapte Content. Der Trick mit dem „vergifteten“ WP Theme das dann von allein anfaengt „nach Hause“ zu telefonieren oder die suchmaschinen zu spammen ist dann der feuchte Traum des „blackhat“ SEO.… weitlerlesen

Sedo scraped mein blog

Verfasst am von in admin, blog.

Das ist ja nicht die feine englische. Es waere ja mal interessant, herauszufinden, ob die von mir erteilte Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.0 Germany Lizenz durch das wahrscheinlich automatische scrapen meines Blogs verletzt wird. Zunaechst wollte ich ja den Inhaber der Schrottdomains anschreiben, und fragen was das soll, aber nach weiterer Recherche habe ich herausgefunden, das sedo selber wohl scraped, denn auch andere Domains, als die, die auf mich gelinkt haben haben fremcontent drin.… weitlerlesen