Kategorie: internet

twitterverse – microblogging – social media

Verfasst am von in internet.

In letzter Zeit habe ich mich intensiver mit twitter beschaeftigt. Mir ging es dabei wie wohl jedem neutwitterer. Ich wurde von Menschen die da mitmachten und diesen komischen Glanz in den Augen hatten ueberredet mir ein account zu besorgen. Ein account holen tut nicht weh, und irgendwie muss ja was dran sein also loggte ich mich zum ersten Mal auf twitter im Februar 2008 ein.… weitlerlesen

goosh – google auf der „kommandozeile“

Verfasst am von in internet.

Fuer unser aller suchmaschine gibt es unter http://goosh.org/ neuerdings ein im Browser laufendes Kommandozeileninterface, das auf ajax aufsetzt. Die Benutzung setzt aktiviertes javascript fuer goosh.org und ajax.googleapi.com voraus. Angenehm fand ich das ich per Fehlermeldung:

If you use the noscript firefox-extension, add "ajax.googleapis.com" to the whitelist

im Interface auf die notwendige Freigabe hingewiesen wurde.… weitlerlesen

bitchecker der gefaehrliche haxxor (hacker) oder hack dich selber

Verfasst am von in internet.

Im Rahmen des $PROJEKTS, das momentan auch fuer meinen geringen Output verantwortlich ist, haben wir Sicherheitsfragen besprochen. Ich will euch jetzt nicht mit Massnahmen die Server betreffen und wie ein Sicherheitskonzept implementiert wird nerven. Dazu spaeter, wenn mehr Zeit ist.

Wir sind jedenfalls im Rahmen der Besprechung auf diese Geschichte vom bitchecker gekommen.… weitlerlesen

Welches sind eure 8 Seiten?

Verfasst am von in freeware, internet.

Nachdem ich diesen Artikel ueber die Ergebnisse einer Forsa Studie ueber das Surfverhalten der Deutschen vor ein paar Tagen gelesen habe kreist es bei mir im Kopf, was sind meine „8 Seiten“ taeglich? Dieses taeglich habe ich auf Zeiten bezogen die wie diese Woche sind, wo ich echt nicht weiss wo mir der Kopf steht vor abschmierenden Festplatten, draeuenden Releases und aufzuraeumenden Netzwerken.… weitlerlesen

unangenehme links von domaingrabbern und -verkaeufern auf die netzturbine

Verfasst am von in internet.

Ein Blog lebt ja von den Backlinks. Da dieses Blog gerade startet habe werfe ich ueber die webmastertools von googles oefter mal ein Auge auf die Backlinks. Da habe ich mich die explosionsartige Zunahme von solchen heute morgen erstmal gefreut. Bei einem genauen Blick darauf, wer mich wie verlinkt war ich dann nicht mehr so erfreut, da die Domainnamen von denen auf mich verlinkt wird teilweise im „schluepfrigen“ Bereich liegen und ich die turbine auch mit den sonstigen Begriffen, die da in den domainnamen auftauchen nicht verbunden sehen moechte.… weitlerlesen

twittern per mac osx widget

Verfasst am von in internet, mac, osx.

Beim twittern bin ich ein Spaetzuender. Mir hat der Sinn der ganzen Sache nicht so ganz eingeleuchtet. Inzwischen benutze ich es hin und wieder um Dampf abzulassen. Als die turbine uebers Wochende unten war, habe ich eine Menge getwittert.

Die Sache einfach gemacht hat mir das mac osx dashboard widget twidget.… weitlerlesen

Online radio hoeren per livestream

Verfasst am von in freeware, hi mum, internet, musik.

Hi Mum,

Viele Webseiten von TV und Radiostationen bieten einen sogenannten livestream. Dieser livestream kann im Browser angehoert werden, indem man auf diesen livestream clickt. Der Browser sucht sich ein geeignetes plugin und spielt los. Sollte er keins haben, gibt er eine Warnung aus und bietet die Moeglichkeit sich ein geeignetes plugin zu suchen und herunterzuladen.… weitlerlesen