Tag: internet

bitchecker der gefaehrliche haxxor (hacker) oder hack dich selber

Verfasst am von in internet.

Im Rahmen des $PROJEKTS, das momentan auch fuer meinen geringen Output verantwortlich ist, haben wir Sicherheitsfragen besprochen. Ich will euch jetzt nicht mit Massnahmen die Server betreffen und wie ein Sicherheitskonzept implementiert wird nerven. Dazu spaeter, wenn mehr Zeit ist.

Wir sind jedenfalls im Rahmen der Besprechung auf diese Geschichte vom bitchecker gekommen.… weitlerlesen

Welches sind eure 8 Seiten?

Verfasst am von in freeware, internet.

Nachdem ich diesen Artikel ueber die Ergebnisse einer Forsa Studie ueber das Surfverhalten der Deutschen vor ein paar Tagen gelesen habe kreist es bei mir im Kopf, was sind meine “8 Seiten” taeglich? Dieses taeglich habe ich auf Zeiten bezogen die wie diese Woche sind, wo ich echt nicht weiss wo mir der Kopf steht vor abschmierenden Festplatten, draeuenden Releases und aufzuraeumenden Netzwerken.… weitlerlesen

firefox 3.0b3 – ein erster Eindruck vom neuen firefox

Verfasst am von in browser.

Diesen Beitrag schreibe ich im firefox 3.0b3. Ich hatte diesen Artikel gelesen und wollte mir das erwaehnte Schnelligkeitswunder 3.0b4 besorgen.

Leider gab es auf ftp://ftp.mozilla.org/pub/firefox/nightly/ “nur” den 3.0b3. Aber der kommt mir auch schon viel schneller als der 2.0.0.12 vor. Da meine Lieblingsplugins “noscript” und “adblock” von der BETA akzeptiert werden, werde ich ihn fuer ein paar Tage testen.… weitlerlesen

internet – die maus erklaert das internet

Verfasst am von in hi mum, internet.

Hi Mum,

die beste Erklaerung wie das mit dem Internet funktioniert, die ich kenne, kommt von der Maus. Als ich das Video das erste mal gesehen habe, da kannte ich mich mit dem Netz der Netze schon aus, und habe mehrmals versucht das internet zu “erklaeren”. Leider bin ich meistens an einen Punkt gekommen, nachdem ich mit Worten wie Router, Registar, domain und ip-Adresse um mich geworfen habe, wo mich mein Gegenueber mit leicht unglaeubigen Blick angeschaut hat, und klar war, das es zu kompliziert wird.… weitlerlesen