ccache aus den macports – kompiliervorgange auf osx beschleunigen

Verfasst am von in admin, mac, osx.

In den macports gibt es ein sehr praktisches tool mit dem man kompiliervorgaenge auf osx beschleunigen kann. Mit porticus ist das paket ccache schnell installiert. Dann noch den Eintrag unter /opt/local/etc/macports/macports.conf in configureccache yes aendern und die macports verwenden ccache. Hier gibt es ein tutorial, wie man ccache systemweit nutzen kann.

Ich habe den ccache unter linux schon oefter benutzt. Auch dort laesst er sich relativ einfach implementieren. Ob der Faktor 10 beim kompilieren erreicht wird, weiss ich nicht, aber gefuehlte 2-3 mal so schnell ist das ganze allemal.

Machmal kann es kompilations Probleme geben, die sich auf von ccache gecachte Dateien beziehen. Hier hilft ein ccache -c das den cache leert weiter.

Tip: ein weiteres shell Fenster aufmachen und mit watch ccache -s dem Programm ueber die Schulter gucken. „strg + c“ beendet watch uebrigens wieder.

Schlagwörter:

Noch keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>